Hallo und herzlich willkommen!


Zum mittlerweile sechsten Mal lud der Allwetterzoo Münster am 2. und 3. Juli 2016 zur internationalen Straßenkunst ein. Neben der faszinierenden tierischen Vielfalt im Zoo präsentierten rund dreißig Acts der unterschiedlichsten Genres vor rund 8.000 Besuchern die Bandbreite der weltweiten Kultur. Sie sorgten mit einem bunten Programm aus Musik, Theater, Comedy, Jonglage und Artistik für große Begeisterung bei Jung und Alt. In diesem einmaligen Ambiente tanzten dann auch Elefanten, Gorillas trommelten, und Giraffen sahen sich das Spektakel von oben an. Das Publikum erlebte einen Zoobesuch der besonderen Art!



  • Mitglied im KultNet